Inzahlungnahme

Eine Fahrzeugbewertung ermöglicht es, den aktuellen Wert des Fahrzeugs festzustellen. Es ist damit eine Zeitwertermittlung des Autos. Ziel des Ganzen ist es, den Marktwert des Fahrzeugs zu ermitteln, d.h. festzustellen wie viel das Auto zum heutigen Zeitpunkt noch wert ist.

Am häufigsten werden Fahrzeugbewertungen bei Kauf- bzw. Verkaufsabsichten durchgeführt. Die Bewertung des Fahrzeugs bzw. dessen Wert kann von vielen Faktoren abhängen. Wichtig sind dabei insbesondere der Hersteller, das Alter, die allgemeinen Fahrzeugdaten (Motor, Reifengröße etc.), die Ausstattung, der Zustand, die Laufleistung aber auch so genannte wertmindernde (z.B. Unfallschäden) oder werterhöhende (z.B. Sonder- und Serienausstattung) Faktoren. Ausgangspunkt für die Berechnung des Zeitwertes ist grundsätzlich der Neuwert des Autos. Davon abgezogen werden aller Art von Wertminderungen, während Steigerungen hinzugerechnet werden.